Knochennadel für Nadelbinden

Knochennadel für Nadelbinden

7,99 €

umsatzsteuerbefreit nach §19 UStG zzgl. Versand
Auf Lager
Lieferzeit: 2 Tag(e)

Beschreibung

Diese Nadel ist aus echtem Knochen gefertigt und an der Oberseite mit einer filigranen Schnitzerei versehen.

Nadeln aus Knochen waren schon zur Zeit der Wikinger und im Mittelalter verbreitet und dienten dazu, die kunstvollen Flechtarbeiten der Nadelbindung auszuführen.

Diese bei den Wikingern bekannte Technik ist so etwas wie der Vorläufer des Häkelns. Man kann damit anders als beim Weben auch dreidimensionale textile Gegenstände - Mützen, Socken oder Handschuhe - herstellen.

Die Nadel hat eine sehr glatte Oberfläche. So lässt sie sich gut durch das Wollgeflecht führen ohne hängen zu bleiben. Die dekorative Schnitzerei am Kopf der Nadel macht diese schön griffig.

Die Nadel ist ca. 8 x 0,8 cm groß

Preis bezieht sich auf eine Nadel